Karadeera-Seminar „Stock und Schwert“ (Teil 1) am 18. Februar 2017

Andreas F. Albrecht (5. Dan Karate, Qi Gong) und Stephan Yamamoto (6. Dan Karate, 3. Dan Iaido) bieten ab 2017 wieder die Karadeera Seminar-Reihe „Stock und Schwert“ an. Der erste Teil findet am 18. Februar 2017 statt.

 

Stock- und Schwerttechniken ermöglichen einen authentischen Zugang zu den grundlegenden Bewegungsprinzipien. Distanz, Haltung und Bewegung im Raum lassen sich mit ihrer Hilfe organisch erfassen und anschließend auf die waffenlosen Partnerübungen und Formen anwenden. Das Seminar ist offen für an Bewegung interessierte Menschen sowie Budoka aller Disziplinen, Stilrichtungen und Niveaus.

Datum: Samstag, 18. Februar 2017

Ort: Turnhalle der Wilckens-Schule, Vangerowstr. 9, Heidelberg

Zeit: 11:00 – 15:00 Uhr

Anmeldung: verbindlich bis zum 15. Februar 2017 mittels Überweisung:

Albrecht & Yamamoto DE40 67250020 1002374397

Preis: Anmeldung bis zum 10.02. 35,-; Anmeldung nach dem 10.02. 40,-; Tageskasse 45,-

Kontakt: Stephan Yamamoto, Tel. 0172-6776277, info@karadeera.de

Haftung: Eine Haftung jeglicher Art ist ausgeschlossen.

Bitte einen Stock (Jo, ca, 130 cm) und ein Holzschwert (Bokken) mitbringen!

Ausschreibung (PDF) | Facebook-Veranstaltung

Film- und Fotoaufnahmen sind ohne Erlaubnis der Referenten nicht gestattet! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldung ist daher verbindlich. Nichterscheinen oder Abbruch entbinden nicht von der Verpflichtung, die Kursgebühr in voller Höhe zu entrichten. Bitte melden Sie sich bei Verhinderung bis zum 15. Februar wieder ab, um den Platz freizugeben.

Die Termine für die weiteren Teile der Karadeera-Seminar-Reihe werden zeitnah bekannt gegeben.

Mit freundlicher Unterstützung des Karate-Dojo Fudokan Heidelberg e.V.